Skip navigation | Using this site and Access Key information | Sitemap

A luxury boutique hotel in the heart of ancient Marrakech

HOTEL SPA - LES BORJS DE LA KASBAH - Marrakech Hotel

Wetter in Marrakesch

Morgen
 clear sky
Heute
 sunny

Überprüfen Sie Verwendbarkeit

Amelkis - clubhouse and High Atlas Amelkis - bunkers protecting 2nd green Palmeraie putting green The 12th at La Palmeraie Amelkis - 2nd shot on the testing 15th! Al Maaden - practice ground and Marrakech Al Maaden clubhouse and Atlas backdrop

Golf in Marrakesch

Marrakesch ist das perfekte Reiseziel für eine kurze Golftour, erstens aufgrund des hohen Standards der Golfplätze, die von Topdesignern angelegt wurden, und zweitens – was mindestens ebenso wichtig ist – aufgrund des idealen Winterklimas mit Temperaturen in den niedrigen Zwanzigern bis Dreißigern von November bis Ende April. Ihnen stehen zurzeit nicht weniger als fünf ausgezeichnete Plätze zur Auswahl (ein sechster befindet sich im Bau). Alle liegen zwischen 15 und 20 Minuten entfernt vom Hotel, inmitten exotisch blühender Sträucher, Palmen, Eukalyptus und anderer Bäume vor dem Hintergrund des von Mai bis November schneebedeckten Atlasgebirges.

 Jeder Platz bietet eine eindrucksvolle Vielfalt von Einrichtungen, darunter ein Clubhaus mit Restaurant und Bar, ein Übungsbereich und/oder Driving Range sowie die Dienste eines Profispielers.Schläger können vor Ort als halbe oder ganze Sätze gemietet werden. Die Einstellung eines Caddies ist zwar Pflicht, doch 100 DH sind wirklich nicht zu viel verlangt für den Vorteil seiner Ortskenntnisse und die Fähigkeit, verschlagene Bälle wiederzufinden.Außerdem ist es eine Erleichterung, die Golftasche an heißen Tagen nicht zu 18 oder 27 Löchern schleppen zu müssen!

Les Borjs de la Kasbahist gerne bereit, einen Golfurlaub für kleine Gruppen wie auch größereVereine (maximal 33 Personen) zu organisieren.Neben der Unterkunft können wir den Transfer zu und von den Golfplätzen arrangieren sowie Abschlagzeiten und Mahlzeiten auf dem Platz im Voraus buchen.Und wenn gewünscht, richten wir ein abendliches Galafinale im Hotel aus, mit Preisverleihung und einem traditionellen Feinschmecker-Dinner, begleitet von musikalischer Unterhaltung, Tänzern und anderen Darbietern.

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten. Wir sind gerne bereit, Ihnen einen genau auf Ihren Bedarf abgestimmten Kostenvoranschlag zusammenzustellen.

 Der Royal Club (eröffnet 1923)

 Waldgelände, 5.888 m, Par 70. Malerische schmale Fairways inmitten von Palmen, Zypressen, Öl- und Orangenbäumen, daher schattiger als andere Plätze. Übungsbereich/Driving Range,Open-Plan-Restaurant/-Bar.Eine neue 9-Loch-Erweiterung wurde 2008 eröffnet.

 Die Palmeraie (eröffnet 1993)

 Parkgelände, 6.214 m, Par 72. Gelegen in einem Palmenhain mit großen Seen und einem herrlichen Blick auf den Atlas. Ausgezeichneter Übungsbereich.Großes Clubhaus mit gutem Restaurant, geräumiger Bar und Terrasse.

 Amelkis (eröffnet 1995)

 Parkgelände, 6.657 m, Par 72. Offene Fairways zwischen Palmen und Ölbäumen mit großen, zumeist flachen Bunkern und Wasserhindernissen. Driving Range.Beeindruckendes Clubhaus im Kasbah-Stil mit Bar, Speisesaal und sonniger Terrasse.Die ersten 9 Löcher einer 18-Loch-Erweiterung wurden 2008 eröffnet.

 Samanah Country Club (eröffnet Oktober 2009)

 Der von Jack Nicklaus entworfene Golfplatz erstreckt sich vor dem Hintergrund des spektakulären, schneebedeckten Atlasgebirges.Dank eines hochmodernen Dränagesystems gemäß US-amerikanischen PGA-Empfehlungen sind die Greens von einmaliger Qualität.Der Samanah Club liegt 14 km außerhalb von Marrakesch.

 Al Maaden Golf Resort (eröffnet März 2010)

 Der 18-Loch-Golfplatz, direkt neben dem Royal Club gelegen, ist ein flaches grasbewachsenes Gelände, das einheimische Vegetation mit Sandbunkern und Wasserhindernissen in Form von zwei großen Seen verbindet. Die Ausblicke auf den Atlas sind ununterbrochen und atemberaubend.Als erste Veranstaltung fand dort im Februar ein Turnier der European Professional Development Tour (EPD) statt, bevor der Platz seine Pforten für die Öffentlichkeit öffnete. Das Al Maaden Golf Resort mit seinen eindrucksvollen und modernen Clubhaus-Einrichtungen liegt am Stadtrand von Marrakesch. 

Vermietung von Golfausrüstungen und Caddies

Golfschläger können vor Ort, u.z.w. als Komplett oder Halbset, gemietet werden. Je nach Standard der Ausrüstung liegen die Kosten dafür zwischen 250 und 300 dh für ein Komplettset und 150 bis 250 dh für ein Halbset. Golfkleidung und sonstiges können in den Proshops am Platz gekauft werden. Wenn Sie keinen Golf-Buggy mieten, müssen Sie die Dienste eines Caddies beanspruchen. Die 100 dh, die das kostet, sind nur ein geringer Preis für dessen Platzkenntnis und sein Geschick, Ihre Bälle wieder aufzuspüren! Und an einem heißen Tag ist es auch sicher eine Erleichterung, wenn Sie die Golftasche nicht über 18 oder 27 Löcher hin tragen müssen!